Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

NATO-Partner würden verteidigt: USA stellen sich nach Drohungen Russlands vor Litauen

n-tv.de
21.06.2022


NATO-Partner würden verteidigt: USA stellen sich nach Drohungen Russlands vor LitauenIm Konflikt um die Einschränkung des Güterverkehrs in die russische Exklave Kaliningrad warnt Russland die Menschen in Litauen vor "schwerwiegenden" Konsequenzen. Die USA stellen sich daraufhin schützend vor ihren NATO-Partner und wollen über "russisches Säbelrasseln" nicht spekulieren.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Ermittlung gegen Ex-Präsidenten: TRUMP soll unter Eid zu seinen Geschäften aussagenEmpörung nach Razzia: Selbst Mike Pence gibt TRUMP Rückendeckung
Druck auf Ex-Präsident wächst: TRUMP muss Steuererklärungen offenlegenNach TRUMP-Razzia: Republikaner sind in heller Empörung – nur einer schwieg lange
USA-Podcast «Alles klar, Amerika?»: «Razzia des Jahrhunderts» gegen Donald TRUMPKönnten Beweise "platzieren": TRUMP vermutet Manipulation bei FBI-Razzia
"Dunkler Tag in der Geschichte": Republikaner kritisieren FBI-Einsatz bei TRUMPVERKEHR: Deutsche Bahn: Das ändert sich bei Umsteige-Verbindungen
ABFINDUNG wäre "fatales Zeichen": Goldener Handschlag für Schlesinger verärgert PolitikInflationsschutzgesetz voraus: So viel ENTLASTUNG bringt der Lindner-Plan

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken