Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Gefangen in Belarus: «Es war Folter. Anders kann ich es nicht beschreiben»

Basler Zeitung
06.08.2022


Die Schweizerin Natallia Hersche schildert, wie sie die Torturen in Alexander Lukaschenkos Gefängniszellen überlebte – und warum sie den Ukraine-Krieg auch als Chance für Belarus sieht.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Spekulationen um SABOTAGE: Betreiber findet mehrere Schäden an Nord-Stream-Pieplines"Alles spricht gegen Zufall": Nord-Stream-Pipelines durch SABOTAGE beschädigt?
SABOTAGE an Nord Stream 1 und 2?: Was wir zu den Gaslecks wissen - und was nichtJapanischer Diplomat misshandelt: Tokio fordert ENTSCHULDIGUNG von Russland
Coup gegen DFB-Team reicht nicht: ITALIEN mopst Ungarn noch die Final-TeilnahmeAbstimmung über Annexion: Scheinreferenden für beendet erklärt – mehr als 90 Prozent «Ja»-STIMMEN
Wildes Spiel in Wembley: HAVERTZ bewahrt wackeliges DFB-Team vor dem KollapsDFB-Team in der Einzelkritik: Chef Kimmich außer Dienst, SCHLOTTERBECK bockt
Ärger über CDU-Chef: "Schäbig": Merz wirft Ukrainern "SOZIALTOURISMUS" vorEinreiseverbot, Vermögenssperren: EU plant SANKTIONEN gegen "Referenden"-Initiatoren

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken