Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Frühes Heizen reduziert Vorräte: Gasspeicher fast voll - Verband trotzdem skeptisch

n-tv.de
30.09.2022


Frühes Heizen reduziert Vorräte: Gasspeicher fast voll - Verband trotzdem skeptischDer Füllstand der deutschen Gasspeicher liegt bei über 90 Prozent. Das sei jedoch keine Entwarnung für den Winter, sagt der Chef des Speicherverbands. Wegen der niedrigen Temperaturen steigen die Gasverbräuche früher als erwartet. Das nagt bereits jetzt an den Reserven.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Auch Hansi FLICK in der Kritik: Die drei Schlüsselmomente der WM-Blamage von KatarGhana verspielt WM-Achtelfinale: Spätes Tor stürzt URUGUAY ins Tal der Tränen
Müller, FLICK, Arroganz, Tore: Diese Mängelliste führte zum WM-Debakel"Ganz Afrika hasst Luis SUAREZ": Ghana sinnt auf Rache für WM-Schande von 2010
Schweiz haut Serbien aus WM: XHAKA provoziert Serben mit vieldeutigem TrikotFatale Folgen fürs DFB-Team: Riesenwirbel um Japans Siegtor gegen SPANIEN
EU-STAATEN bei Preisdeckel einigWann lenken Problem-STAATEN ein?: "Wir brauchen endlich smarte Sanktionen"
Ersatzrennen in Europa?: Formel 1 streicht CHINA-GP wegen Corona-Politik"Gift für Geschäftsbeziehungen": Der Westen ringt um den richtigen CHINA-Kurs

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken