Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Französin erfährt vorab nichts: Literaturnobelpreis geht Annie Ernaux

n-tv.de
06.10.2022


Französin erfährt vorab nichts: Literaturnobelpreis geht Annie ErnauxDer Literaturnobelpreis geht in diesem Jahr nach Frankreich. Annie Ernaux erhält die Auszeichnung, weiß jedoch bis zur Bekanntgabe nichts davon - telefonisch konnte sie die Schwedische Akademie vorab nicht erreichen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Mario Ferri, der Mann ohne Angst: Das ist der Regenbogen-FLITZER der WM in KatarAPPLE weiter mit Problemen: Proteste in China vermiesen Wall-Street-Wochenstart
Kein Wandel durch HANDEL: Sunak: "Goldene Ära mit China ist vorbei"Kein Verkauf mehr von Reptilien: Ebay schränkt Haustier-HANDEL ein
Europas teure E-Mobile: China füllt die Elektroauto-LüCKE"Hoffe, ihm passiert nichts": WM-Fußballer sorgt sich um den FLITZER
Regenbogen, Iran, Ukraine: Superman ist der mutigste FLITZER aller ZeitenWegen Video aus WM-Kabine: Mexikos Box-Star droht MESSI Prügel an
Gesetzesvorlage zerpflückt: FDP arbeitet sich an Reform der EINBüRGERUNG abOliver Kahn bleibt hart: Cristiano RONALDO und Bayern, das wird nichts

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken