Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

300.000 Ausreisepflichtige: Friedrich Merz pocht auf mehr Abschiebungen

n-tv.de
01.12.2022


300.000 Ausreisepflichtige: Friedrich Merz pocht auf mehr AbschiebungenBevor die Ampelkoalition über mehr Einwanderung redet, will Oppositionsführer Friedrich Merz erst einmal die Abschiebung von abgelehnten Asylbewerbern beschleunigen - denn die verlaufe schleppend. "Da muss sich was ändern", sagt der CDU-Chef. Doch die Probleme sind altbekannt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Aber nicht für die Ukraine: Norwegen kauft 54 LEOPARD-2-Panzer in DeutschlandWieduwilts Woche: Hans-Georg Maaßen ist ein GEWINN für diese CDU
"Größte Rolle seines LEBENS": Sylvester Stallone zeigt live sein FamilienlebenGleich zwei Teams profitieren: RED BULL holt Formel-1-Ikone Ford zurück
9-Millionen-Schweiz: Wir reden schon wieder über ZUWANDERUNG – aber diesmal andersTourismus-Kampagne nach PANDEMIE: Hongkong verschenkt halbe Million Flugtickets
Einfache Ursache, große WIRKUNG: Rätsel, weshalb sich Akkus selbst entladen, gelöstSkepsis auch bei Bundes-Grünen: Union kritisiert Spitzenkandidatur von Faeser in HESSEN
Asienreise statt GERICHTSTERMIN: Klima-Kleber verteidigen ihren LangstreckenflugHabeck zu Besuch in Schweden: Northvolt-Batteriefabrik in Heide in der SCHWEBE

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken