Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Brasiliens Präsident: Brauchen Deutschlands Geld nicht

stern.de
12.08.2019


Brasília - Brasilien braucht für den Schutz des Regenwaldes nach Aussage von Präsident Jair Bolsonaro kein Geld aus Deutschland. So reagierte der rechtspopulistische Staatschef auf die Ankündigung des Bundesumweltministeriums, wegen der stark zunehmenden Rodung im Amazonasgebiet die Förderung von Projekten zum Schutz von Wäldern und Artenvielfalt in Brasilien zu beenden. «Sie können das Geld sinnvoll verwenden. Brasilien braucht es nicht», sagte Bolsonaro in der Hauptstadt Brasília vor Journalisten. Bolsonaro will die Amazonasregion wirtschaftlich stärker nutzen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Video: BRITISCHES PARLAMENT stimmt zunächst nicht über neues Brexit-Abkommen abVideo: Außenminister Maas hält eine kurze Brexit-VERSCHIEBUNG für möglich
Wütender Schriftsteller: «Federball» von John le Carré: Spionage in der BREXIT-ÄraTürkische Militäroffensive: Kramp-Karrenbauer fordert internationale SICHERHEITSZONE in Syrien
Amazon Echo und GOOGLE HOME: Deutsche Hacker brachten Alexa zum Dauerlauschen – und griffen sogar Passwörter abAltersvorsorge: Wegen steigender Lebenserwartung: Bundesbank empfiehlt RENTE mit über 69
RENTE mit 69: Die Nervensägen aus FrankfurtISRAEL: Netanjahu scheitert mit Regierungsbildung und gibt Mandat zurück
Isolierte Familie: Spirituelles, Katzenbilder, Fitnessübungen: Das verrät der Ruinerwold-VATER über sich im InternetTrotz Bedenken der ESA: ALTMAIER will deutschen Weltraumbahnhof prüfen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken