Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Wie ist es mit DB-Konkurrenz?: Für Gratisfahrten von Soldaten weitere Verhandlungen nötig

stern.de
20.08.2019


Wie ist es mit DB-Konkurrenz?: Für Gratisfahrten von Soldaten weitere Verhandlungen nötigSoldaten sollen gratis mit der Deutschen Bahn fahren können - im Fern- und Regionalverkehr. Für die DB-Konkurrenz aber gilt das noch nicht. Und auch bei DB-eigenen Zügen ist das letzte Wort nicht gesprochen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Leute von heute: "Ich liebe dich so sehr": Til Schweiger macht seiner Freundin eine Liebeserklärung

Til Schweiger zeigt auf Instagram mit einem Kussbild, wie verliebt er ist. Diese und weitere VIP-News im Überblick.
stern.de - Computer

Coronavirus: USA bringen Staatsbürger von "Diamond Princess" in Sicherheit

Die Zahl der Todesopfer in China durch das neuartige Coronavirus ist auf mehr als 1500 gestiegen. Wie Chinas Gesundheitskommission am Samstag mitteilte, wurden...
WorldNews - Top

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Getränkekonzern: Zero Sugar beflügelt Coca-Cola-GESCHäFT in DeutschlandMichael O'Leary: RYANAIR-Chef fordert strenge Sicherheitschecks für Muslime
"Wer sind die Bombenattentäter?": RYANAIR-Chef fürchtet alleinreisende MuslimeRegierungskrise in Thüringen: Spahn lehnt Ramelow-Wahl durch die CDU ab und fordert zügige NEUWAHLEN
RTL-Tanzshow "Let's Dance": LAURA MüLLER überzeugt trotz "wahnsinniger Angst", in die Zuschauerherzen aber tanzt sich eine andereNach Terroranschlag von Hanau: Grüne legen Aktionsplan gegen RECHTSEXTREME vor
Nach GEWALTTAT von Hanau: Klingbeil: Verfassungsschutz muss gegen AfD aktiv werdenBericht: Sicherheitsbehörden fürchten mehr GEWALTTATEN als Reaktion auf Hanau
Folgen des CORONAVIRUS: Autoverkäufe in China radikal eingebrochenCORONAVIRUS: Italienische Medien melden zweiten Todesfall in Lombardei-Region

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken