Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Jetzt riskiert auch Boris Johnson den Zorn von Donald Trump

Welt Online
04.12.2019


Jetzt riskiert auch Boris Johnson den Zorn von Donald TrumpUS-Tech-Konzerne wie Google oder Amazon sollen auch in Großbritannien eine Digitalsteuer an den Staat zahlen. Zugleich wollen die Briten ein Freihandelsabkommen mit den USA verhandeln. Doch der US-Präsident erweist sich als erbitterter Gegner des Vorstoßes.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Jetzt ist auch Boris Johnson wegen Huawei in der Zwickmühle

Der britische Premier hat seinen Wählern den schnellen Ausbau des 5G-Netzes versprochen. Das geht nur mit der umstrittenen Technologie von Huawei. Doch sollten...
Welt Online - Wirtschaft

Maas sieht nach Trump-Rede mehr Chancen für Diplomatie

Berlin (Reuters) - Bundesaußenminister Heiko Maas sieht in der Reaktion von US-Präsident Donald Trump auf die iranischen Raketenangriffe eine Chance für...
WorldNews - Top

Weitere Wirtschaft Nachrichten

IMPEACHMENT-Verfahren: US-Demokraten veröffentlichen weitere Materialien in Ukraine-AffäreFür mehr Umweltfreundlichkeit: Demo zur Grünen Woche: TRAKTOREN rollen durch die Hauptstadt
UN-Gesandter: Ende von ausländischer Einmischung in LIBYEN "nötig"Treffen in Berlin: LIBYEN-Konferenz will Waffenruhe und Stärkung von Embargo
Pro Asyl fordert Evakuierung von in LIBYEN festsitzenden FlüchtlingenDschungelcamp, Tag 8: "Wenn aus AKK im Dschungel AKW wird" – Twitter-Nutzer verspotten ELENA und Danni
Erste ENTSCHEIDUNG: Marco Cerullo muss das Dschungelcamp verlassenTaliban wollen bis Ende JANUAR Friedensabkommen mit den USA erreichen
Durchbruch in Hollywood: Promi-Geburtstag vom 18. JANUAR 2020: Antje TrauePlakate mit eisernen Kreuzen: Ärger um Nazi-Banner auf Nürnberger BAUERN-Demo

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken