Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

ZDF-Sommerinterview: Steinmeier wünscht sich mehr Geld für Corona-Helfer: "Von Wertschätzung kann man nicht dauerhaft zehren"

stern.de
13.07.2020 ()


ZDF-Sommerinterview: Steinmeier wünscht sich mehr Geld für Corona-Helfer: Von Wertschätzung kann man nicht dauerhaft zehrenIn unserer Gesellschaft "drückt sich Wertschätzung auch in Bezahlung aus", erklärte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im ZDF-Sommerinterview. Seine Mahnung gilt "nicht nur" politischen Entscheidungsträgern.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Entgrenzung in der Coronakrise: Der Dampf muss abgelassen werden

Die Borniertheit gegenüber Volksbelustigungen wie am Ballermann steigt. Man kann aber eine Bevölkerung nicht dauerhaft zur „Vernunft“ zwingen. mehr...
taz - Leben

Pro Home-Office: Freiheit, irgendwo

Man pendelt nicht mehr, führt keine Gespräche im Büro, ist allein mit sich und der Arbeit. So kann Großes entstehen.
sueddeutsche.de - Top

Weitere Wirtschaft Nachrichten

"Niedriges Risiko": Keine Warnung trotz Risikokontakt: Das steckt hinter der verwirrenden Meldung der CORONA-AppVideobotschaft: "Ein Risiko für uns alle" – Steinmeier warnt vor Verantwortungslosigkeit wegen CORONA
Durch die Pandemie in den Burnout: Manager gehen wegen CORONA häufiger in TherapieCORONA-Ausbrüche: Kreuzfahrt-Branche kämpft mit Neustart
Großbritannien: Neue CORONA-Schnelltests versprechen Ergebnis binnen 90 Minuten – doch wichtige Fragen sind offenPandemie: Alles zurück auf Frühjahr 2020? Hier werden die Corona-MAßNAHMEN (wieder) verschärft
Cotona-Pandemie : MASKENPFLICHT an Schulen in NRW beschlossen – auch im UnterrichtLockdown hat psychische Folgen: Zweite Studie zeigt: Kaum Infektionen in Sachsens SCHULEN
Ferienende: Wie die Bundesländer ihre SCHULEN wieder öffnenVW-TOCHTER: MAN Energy Solutions streicht 2600 Stellen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken