Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bei Festnahme brutal getötet: "Buchstäblich zu Tode gefoltert" - Familie von George Floyd verklagt Polizisten und die Stadt Minneapolis

stern.de
16.07.2020 ()


Bei Festnahme brutal getötet: Buchstäblich zu Tode gefoltert - Familie von George Floyd verklagt Polizisten und die Stadt MinneapolisSeit dem Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einem brutalen Polizeieinsatz gibt es in den USA Proteste gegen Polizeigewalt und Rassismus. Jetzt verklagt Floyds Familie nicht nur die beteiligten Polizisten – sondern auch die Stadt Minneapolis. Äußerungen des Anwalts spiegeln die Wut der Familie wider.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Spuren der Corona-KRISE: Henkel: Gute Geschäfte mit Persil, Einbrüche bei KlebstoffKatastrophe in Beirut : "Die EXPLOSION könnte dem Libanon den Todesstoß versetzen"
Deutsche Botschaftsmitarbeiterin durch EXPLOSION in Beirut getötetEXPLOSION in Beirut: Druckwelle mitten im Gottesdienst: Priester weicht fallenden Trümmern spektakulär aus
US-Wahl: Susan Rice könnte nächste US-Vizepräsidentin der Demokraten werden. Ihr Sohn unterstützt Donald TRUMPVideo: Internationale Hilfe für den LIBANON läuft an
Von der Leyen sichert dem LIBANON Soforthilfen in Höhe von 33 Millionen Euro zuKeine Gewinnprognose: Siemens überraschend stark in der KRISE
Vorher-Nachher-Aufnahmen: Satellitenbilder von BEIRUT zeigen das volle Ausmaß der ZerstörungKida Khodr Ramadan: "4 Blocks"-Star engagiert sich für BEIRUT

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken