Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Tarifkonflikt: Hamburg, Lüneburg und Berlin: Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiter

wiwo.de
24.09.2020


Tarifkonflikt: Hamburg, Lüneburg und Berlin: Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiterIn Hamburg, Lüneburg und Berlin wird zum Warnstreik aufgerufen. Nachdem die zweite Verhaldungsrunde scheiterte, fordert Verdi fünf Prozent mehr Lohn.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Weitere Warnstreiks im öffentlichen Dienst beginnen

Weitere Warnstreiks im öffentlichen Dienst beginnen 00:55

Berlin/Stuttgart, 28.09.20: Auch diese Woche gehen die Warnstreiks im öffentlichen Dienst weiter. Wie hier bei der Berliner Stadtreinigung haben am Montagmorgen zahlreiche Angestellte ihre Arbeit niedergelegt. O-TON Rolf Wiegand, Gewerkschaftssekretär «Wir streiken heute, machen einen Warnstreik,...

Ähnliche Nachrichten

Nahverkehr-Warnstreiks gehen in vier Städten weiter

In vier bayerischen Städten ist der Warnstreik im öffentlichen Nahverkehr auch am Dienstag fortgesetzt worden. In Regensburg, Coburg, Bamberg und Aschaffenburg...
t-online.de - Politik

Tarifstreit: Beschäftigte von Bund und Kommunen machen Druck

Die Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst gehen in die heiße Phase. Erneut versuchen die Beschäftigten und die Gewerkschaft Verdi regional mit Warnstreiks...
Augsburger Allgemeine - PolitikAuch berichtet bei •stern.deabendblatt.de

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Video: Lockdown 2.0 - Bund und Länder beschließen drastische MAßNAHMENCorona-LOCKDOWN: Kinobranche warnt vor Existenz-Bedrohungen
Video: Kneipen-Besitzer regen sich über LOCKDOWN auf2000 Punkte seit September: Dax bricht mit LOCKDOWN-Pessimismus ein
Kampf gegen die Pandemie: Das sind die neuen Corona-Regeln: Sehen Sie hier das komplette MERKEL-StatementDehoga prüft Rechtsschritte: Wirtschaftsverbände kritisieren Corona-BESCHLüSSE
US-Präsident: Ballsäle, Luxushäuschen, Kerzen: Wie TRUMP bei Staat und Partei abkassiert hatUS-Wahlen 2020: Das TRUMP-Paradox
Algeriens Präsident für medizinische BEHANDLUNG nach Deutschland gebrachtBIDEN gibt in Delaware Stimme für US-Präsidentschaftswahl ab

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken