Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Deutlich mehr Vergewaltigungen während Corona-Pandemie in Frankreich

stern.de
28.01.2021


Deutlich mehr Vergewaltigungen während Corona-Pandemie in FrankreichWährend der Corona-Pandemie hat Frankreich einen massiven Anstieg von Vergewaltigungen und Gewalt in der Familie verzeichnet: 2020 wurden elf Prozent mehr Vergewaltigungen angezeigt sowie neun
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Corona-PANDEMIE: Unternehmen und Verbände befürworten SchnelltestsHat die Start-up-SZENE die Corona-Hilfen doch nicht nötig?
Corona-SELBSTTESTS nächste Woche im HandelTextilhandel hart getroffen: LOCKDOWN trifft Einzelhandel zu Jahresbeginn hart
Schuldneratlas: Berliner halten während der PANDEMIE ihr Geld zusammenDIW-Studie: Die PANDEMIE verstärkt bestehende Rollenverteilungen
Pandemie hat BRANCHE im Griff: Reiseveranstalter schreiben 2021 abRenten-Tipp: Bis 31. MäRZ noch freiwillige Beiträge für 2020 zahlen
KONZEPT vorgelegt: Einzelhandel fordert schnelle ÖffnungBreuninger-Chef im Interview: "Müssen raus aus Endlosspirale des LOCKDOWNS"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken