Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nord Stream 2: Heftige Kritik am Erdgas-Kompromiss

Deutsche Welle
22.07.2021 ()


Mittel- und osteuropäische Staaten verurteilen die deutsch-amerikanische Einigung im Nord-Stream-Streit scharf. Sie befürchten, dass Russland die Region noch mehr destabilisieren werde.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

„Das dürfte die antideutsche Stimmung weiter befeuern“

In Brüssel, Osteuropa und sogar Moskau hagelt es harsche Kritik am Nord-Stream-2-Abkommen zwischen Berlin und Washington. Gegenüber WELT erklären Politiker...
Welt Online - Politik

Energie: Nord Stream 2: Naftogaz-Chef zweifelt an deutschen Garantien

In der Ukraine reißt die Kritik an der Einigung zwischen Deutschland und den USA zur umstrittenen Ostseepipeline Nord Stream 2 nicht ab. Deutschland könne...
abendblatt.de - TopAuch berichtet bei •ZEIT Onlinet-online.de

Reaktionen auf Nord-Stream-2-Deal fallen gemischt aus

Im Streit um die deutsch-russische Ostseepipeline haben Deutschland und die USA eine Einigung erzielt. Russland reagiert mit Lob. Deutliche Kritik kommt aus...
t-online.de - Deutschland

Gaspipeline: Russland kritisiert "feindlichen" Ton in Nord Stream 2-Einigung

Nach langem Ringen erzielten Deutschland und die USA am Mittwoch eine Übereinkunft zu Nord Stream 2. Russlands Botschafter übt scharfe Kritik an dem Vorgehen....
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •abendblatt.de

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Olaf SCHOLZ: Finanzminister plädiert für Verlängerung von Corona-HilfenBundeswirtschaftsminister: SCHOLZ: BGH-Entscheidung zu "Cum-Ex" eine "gute Sache"
Mindestens bis Jahresende: SCHOLZ will Corona-Hilfen verlängernUnternehmen: UMFRAGE im Mittelstand: Knappe Mehrheit für Impfpflicht
Currenta: Explosion in LEVERKUSEN: Abfälle kamen aus Agrar-Chemie-Produktion"Auswirkungen extremer UNWETTER": Chinas Industrie erhält Dämpfer

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken