Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ver.di-Chef kritisiert Ende der Quarantäne-Entschädigung für Ungeimpfte

Spiegel
15.09.2021 ()


Ver.di-Chef kritisiert Ende der Quarantäne-Entschädigung für UngeimpfteUngeimpften droht in einigen Bundesländern bei Quarantäne bald Lohnausfall. Ver.di-Chef Frank Werneke hält das für falsch und sagt: »Die Politik steht im Wort, dass Impfen freiwillig bleiben soll.«
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Bayern plant Ende von Lohnfortzahlung für Ungeimpfte

Bayern plant Ende von Lohnfortzahlung für Ungeimpfte 01:02

München, 10.09.21: Ungeimpfte sollen aus Sicht von Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) keinen Anspruch mehr auf eine Entschädigung haben, wenn sie in Corona-Quarantäne müssen. «Wenn die Impfung zumutbar ist und nicht gesundheitliche Gründe dagegen sprechen, dann gibt es...

Ähnliche Nachrichten

SPD-Chefin: Durchsuchung im Finanzministerium "unangebracht"

SPD-Chefin Saskia Esken hat die Durchsuchung des Bundesfinanzministeriums im Zuge der Ermittlungen gegen die Anti-Geldwäsche-Einheit des Zolls als...
t-online.de - Politik

2G-Regelung wird als kinder- und familienfeindlich kritisiert

In immer mehr Bundesländern können Hotels und Gastronomen Ungeimpfte ausschließen. Dabei fallen ausgerechnet Kinder unter den Tisch, die sich bisher nicht...
Welt Online - Top

„Dadurch wird die Impfkampagne am Ende nicht gerettet werden“

Der Druck auf Ungeimpfte wächst. In Baden-Württemberg bekommen sie nun bei einer Corona-Erkrankung keine Lohnfortzahlung mehr und auch die 2G-Regel gilt immer...
Welt Online - TopAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeine

Quarantäne-Regelung: DGB kritisiert Pläne zum Ende von Entgeltersatz

Berlin (dpa) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund kritisiert die Pläne vieler Bundesländer, bald keine Entschädigung für Verdienstausfälle mehr zu zahlen, wenn...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Verdi: Kritik an Ende von Bezahlung bei Verdienstausfällen

Die Gewerkschaft Verdi in Baden-Württemberg hat kritisiert, dass das Land freiwillig Ungeimpften im Quarantänefall künftig keine Verdienstausfälle mehr...
t-online.de - Deutschland

Verdi-Chef Werneke warnt vor „Impfpflicht durch die Hintertür“

Die Länderpläne zum Ende der Lohnfortzahlung bei Ungeimpften in Quarantäne kritisiert Verdi-Chef Werneke scharf. Das führe zu Konflikten in Betrieben.
Tagesspiegel - Deutschland

Liveblog: ++ RKI meldet 12.455 Neuinfektionen ++

Das RKI hat am Morgen 12.455 Neuinfektionen gemeldet. Der Verdi-Chef kritisiert die Länderpläne zur Abschaffung der Lohnfortzahlung für Ungeimpfte. Alle...
tagesschau.de - Top

Druck auf Ungeimpfte wächst - Kommt am Ende doch die Impfpflicht? USA zeigen, wie stark Zwang Gesellschaft spaltet

Präsident Joe Biden weitet die Impflicht auf bestimmte Berufsgruppen in den USA aus. Seine Ankündigung verhärtet die Fronten der politischen Parteien sowie...
Focus Online - Gesundheit

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Wohnungspolitik: Milliarden-Deal: Konzerne geben WOHNUNGEN an Land abVon Deutsche Wohnen und Vonovia: Berlin kauft fast 15.000 WOHNUNGEN
Bei rot-rot-grüner Regierung: FRANK THELEN droht mit AuswanderungKristalina Georgieva: IWF-Chefin wegen China-BERICHT unter Druck
Corona: Kreuzfahrtschiff darf nach QUARANTäNE wieder in See stechenFusionspläne SORGEN für Unruhe: Tausende streiken bei Airbus
"Lethargischer HANDEL": Dow macht Verluste großteils wieder wettLässt Peking den Riesen fallen?: Hoffnung auf Staatshilfe für EVERGRANDE schwindet
EVERGRANDE: Das Lehman Brothers Chinas?Umwelt und Verkehr: BUNDESRAT entscheidet über E-Ladesäulen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken