Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Land NRW muss Tönnies Entschädigung zahlen – Tausende Fälle noch offen

Welt Online
27.01.2022


Tausende Mitarbeiter des Fleischkonzerns Tönnies mussten im Frühjahr 2020 in Quarantäne. Das Land NRW verweigerte damals die Übernahme der Lohnfortzahlung. Zwei Subunternehmen klagten dagegen – und bekamen nun in erster Instanz Recht. In über 7500 Fällen steht die Entscheidung noch aus.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Vor Hannover Messe: Probleme in CHINA, Chancen in EuropaWeil Hinsehen nicht reicht – Scholz sollte beim Thema CHINA endlich handeln
Kein "Wandel durch Handel": CHINA und das Problem mit der AbhängigkeitUkraine-Krieg: WARNUNG VOR GLOBALER HUMANITäRER KATASTROPHE
New York:: Twitter-AKTIONäRE verklagen MuskPANDEMIE: Vorschriften zu Corona-Arbeitsschutz ausgelaufen
„Außergewöhnliche GEWINNE“ – Großbritannien erhebt Sondersteuer für ÖlkonzerneLondon kritisiert Hafenblockaden: "Putin setzt Hunger als WAFFE ein"
Aktien: Dax gewinnt am FEIERTAGMilliardenstrafe für den Rohstoffriesen: Glencores Schmiergelder kamen von einem BARGELD-Schalter in Baar

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken