Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Energiekrise: EU-Staaten unterstützen radikale Pläne für den Strommarkt

sueddeutsche.de
20.09.2022 ()


Energiekrise: EU-Staaten unterstützen radikale Pläne für den StrommarktDie Kommission will hohe Gewinne billiger Kraftwerke umverteilen. In den Verhandlungen über das Gesetz zeigt sich, dass die Regierungen an Bord sind. Doch es gibt Änderungswünsche.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Weihnachtsbeleuchtung: UMWELTHILFE fordert Verzicht wegen der Energie-KriseDeutsche UMWELTHILFE für Verzicht auf Weihnachtsbeleuchtung
ITALIEN: Mailänder Börse reagiert kaum auf rechten WahlsiegITALIEN-Wahl: »Die neue Rechts-Koalition wird Geld verteilen, das ITALIEN nicht hat«
Tiefster Stand seit 20 Jahren: Italienischer RECHTSRUCK setzt dem Euro zuWirtschaftsbeziehungen mit RUSSLAND: Toyota gibt das eigene Werk in St. Petersburg auf

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken