Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach Uniper: Bund erwägt Verstaatlichung von Gazprom-Tochter

Augsburger Allgemeine
22.09.2022 ()


Nach Uniper: Bund erwägt Verstaatlichung von Gazprom-TochterUnter Treuhänderschaft der Bundesnetzagentur steht die Gazprom-Tochter Sefe bereits. Um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten, soll sich der Bund nun mit einer Verstaatlichung befassen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Weiteres Entlastungspaket: Ampel lässt Finanzierungsfragen offen

Der Gaspreisdeckel kommt - das sieht das neue Entastungspaket mit einem Volumen von 200 Milliarden Euro vor. Die Frage nach der Finanzierung wird wohl hitzig...
n-tv.de - Welt

Bund genehmigt Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

Deutsche Rüstungslieferungen nach Saudi-Arabien sind schon länger weitgehend ausgesetzt. Erstmals seit Amtsantritt macht die regierende Ampel-Koalition nun von...
tagesschau.de - Top

Söder: "Abwehrschirm" erfüllt Forderung nach großem Wurf

CSU-Chef Markus Söder hat den vom Bund geplanten "Abwehrschirm" von bis zu 200 Milliarden Euro gegen die steigenden Energiekosten grundsätzlich gelobt.
Augsburger Allgemeine - DeutschlandAuch berichtet bei •Spiegel

Innenministerium widerlegt Merz-Aussage zu Ukraine-Flüchtlingen

Der Bund hat keine Hinweise, dass ukrainische Geflüchtete nach Wiedereinreise Leistungen missbrauchen. Das Innenministerium antwortet damit auf Vorwürfe von...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •Spiegel

Mieten: Zwei Zimmer, Küche, Staat

Der Bund soll Aktien von Wohnungskonzernen aufkaufen, fordert der Chef der Bau-Gewerkschaft. Dieser Ruf nach mehr Staat ist in der Krise ziemlich erwartbar - und...
sueddeutsche.de - Wirtschaft

"Migrationsdruck steigt": Sachsen verlangt von Ampel seriöse Asylpolitik

Sachsen mahnt den Bund, sich bei der Flüchtlingspolitik an die Arbeit zu machen: Neben einer Sicherung der EU-Außengrenze fordert Innenminister Schuster die...
n-tv.de - Welt

Wohnen: Baugewerkschaft fordert Verstaatlichung von Vonovia und LEG

Die IG BAU will mehr staatlichen Einfluss auf die Mieten. Der Bund solle sich bei Vonovia und LEG einkaufen, fordert die Gewerkschaft.
Berliner Morgenpost - TopAuch berichtet bei •abendblatt.deAugsburger Allgemeine

Söder fordert Deckel auch für Gas- und Spritpreis

Vor den anstehenden Bund-Länder-Beratungen hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder seine Forderung nach einer Begrenzung auch von Gas- und Spritpreisen...
Augsburger Allgemeine - DeutschlandAuch berichtet bei •abendblatt.de

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Lebensmittelpreise auf neuem Höchststand: INFLATION in der Türkei steigt auf über 83 ProzentSchlechtes Jahr für die Vorsorge: Die TEUERUNG frisst Guthaben in der Pensionskasse weg
TEUERUNG: Eigene Inflationsrate berechnen: So funktioniert esEuropäische Union: Kommissare fordern neue EU-SCHULDEN
Kommentar zur sinkenden INFLATION: Danke, starker Franken!Leck nach PIPELINE-Explosionen: Erneuter Gasaustritt bei Nord Stream 2 gemeldet

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken