Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach dem Wahlsieg: EU könnte Rom Milliarden vorenthalten

sueddeutsche.de
26.09.2022


Nach dem Wahlsieg: EU könnte Rom Milliarden vorenthaltenItalien ist einer der größten Profiteure des Corona-Hilfsfonds. Doch Geld fließt nur, wenn die neue Regierung versprochene Reformen umsetzt. Daran gibt es Zweifel - und das ist nicht einmal der einzige Streitpunkt mit Brüssel.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

EU-STAATEN wollen Preis für russisches Öl begrenzenEU-Binnenmarktkommissar warnt vor Naivität gegenüber CHINA
CHINA-Strategie: Habecks Plan zur Abwehr CHINAs"Gift für Geschäftsbeziehungen": Der Westen ringt um den richtigen CHINA-Kurs
Proteste in CHINA: "Wir wollen keine Lügen, wir wollen Würde"Wirtschaftliche Abhängigkeit: CHINA, ein bedrohlicher Klumpen
UMFRAGE: Trend zu bargeldlosem Bezahlen gerade bei JüngerenGemütliches Abendessen statt Party: Wie Firmen nach Corona WEIHNACHTEN feiern
Auszeit kurz vor WEIHNACHTEN: Der nasskalte November wird zum beliebten FerienmonatEU-Kommission erlaubt FRANZösisches Verbot von kurzen Kurzstreckenflügen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken