Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Hohes wirtschaftliches Risiko": Österreich will Verträge mit Gazprom kippen

n-tv.de
12.02.2024 ()


Hohes wirtschaftliches Risiko: Österreich will Verträge mit Gazprom kippenDie jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich alarmieren die Energieministerin. Im vergangenen Dezember ist der Anteil an russischem Erdgas auf den Rekordwert von 98 Prozent geklettert. Das birgt Risiken. Langfristige Verträge sollen deswegen jetzt widerrufen werden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2024 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken