Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

US-Bundesstaat Alabama: Sie wurde angeschossen und verlor ihr Ungeborenes – jetzt wurden die Ermittlungen gegen sie eingestellt

stern.de
04.07.2019


US-Bundesstaat Alabama: Sie wurde angeschossen und verlor ihr Ungeborenes – jetzt wurden die Ermittlungen gegen sie eingestelltVor dem Hintergrund der verschärften Abtreibungsgesetze im US-Bundesstaat Alabama sorgte der Fall für Schlagzeilen: Eine 27-Jährige wurde angeschossen, verlor ihr Ungeborenes und wurde selbst festgenommen – wegen Verdachts des Totschlags an dem Baby.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wissen Nachrichten

Studie: Bestimmte Flutereignisse könnten im NORDEN häufiger werdenVideo: Björn HöCKE fordert direkte Demokratie
Saudi-Arabien: Iran steckt "unzweifelhaft" hinter Angriffen auf ÖlanlagenVideo: BORIS Johnson soll "zurück ins Traumland"
CHAMPIONS LEAGUE: Leverkusen mit peinlichem Auftakt-Patzer gegen Lok MoskauUrkunden bald auch digital: Kabinett beschließt BLOCKCHAIN-Strategie
Festnahme nach drei Monaten: Voyeur versteckt KAMERA auf Flugzeugtoilette - FBI schnappt ihn, weil er mehrere Fehler macht«Portal»-Geräte: Facebook verkauft KAMERA für Videotelefonie
UN-BERICHT: Entwicklungsländer liegen bei Klimaschutz vornUMWELTberater: "Mülltrennung ist völlig überbewertet": Wie wir der UMWELT viel besser helfen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken