Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bildungsminister Tullner: Sachsen-Anhalt erwägt späteren Unterrichtsbeginn

stern.de
11.09.2019 ()


Bildungsminister Tullner: Sachsen-Anhalt erwägt späteren UnterrichtsbeginnDie meisten Kinder wünschen sich einen späteren Unterrichtsbeginn – am besten zwischen 8.30 Uhr und 8.50 Uhr. Sachsen-Anhalts Bildungsminister zeigt sich offen für die Idee.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wissen Nachrichten

GROßE KOALITION in der Kritik: Merkel: "Politik ist das, was möglich ist" – Aktivisten unzufrieden mit Klima-PaketAuch Lob von Verbänden: WIRTSCHAFT sieht Klimapaket kritisch
GroKo: Klimapaket im Check: So bewertet ein Experte die einzelnen MAßNAHMENSERIE "Nachhaltiger leben" Teil 1 - Big Points statt Alibi-Aktion: Was Nachhaltigkeit im Leben Einzelner wirklich bringt
Enormer Bedarf in Deutschland: Suche nach Pflegekräften führt JENS SPAHN nach MexikoStart der WIESN: Festgelände öffnet: Tausende stürmen Oktoberfest
Video: Fortuna will GLADBACH ärgernBundesliga-Freitagsspiel: Schalke feiert HARIT - Kunstschütze zum Sieg gegen Mainz
Dritter Sieg in Folge: Zauberfuß HARIT schießt Schalke auf Platz zweiKRANKENKASSEN: Niemand prüft genau, ob Apps auf Rezept überhaupt wirken

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken