Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Spahn: Kein Raum für «völkische Stammbuchanalytiker»

stern.de
12.10.2019


Saarbrücken - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat nach dem Anschlag von Halle völkisches Denken kritisiert. «Wir werden in diesen Zeiten auch keinen Zentimeter, keinen Millimeter freigeben für völkische Stammbuchanalytiker», sagte Spahn auf dem Deutschlandtag der Jungen Union in Saarbrücken. Es müsse alle umtreiben, dass nicht erst seit dieser Woche und dem Anschlag von Halle Juden in Deutschland die Kippa nicht tragen und ihre Religion nicht leben könnten, bedroht würden und sich darüber Gedanken machten, das Land zu verlassen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wissen Nachrichten

PFINGSTWOCHENENDE: Zulauf zu Demonstrationen gegen Corona-Beschränkungen sinktTod von George Floyd: "Habe es satt, Schwarze sterben zu sehen": US-Stars protestieren gegen Rassismus und POLIZEIGEWALT
SpaceX-Raumkapsel mit zwei US-ASTRONAUTEN an ISS angedocktNachruf: Der Mann, der die Welt verpackte: Verhüllungskünstler CHRISTO ist tot
CHRISTO: Aktionskünstler in New York gestorbenBUNDESLIGA im stern-Check: Lasst die Bayern endlich in der Superliga spielen - sie brauchen die BUNDESLIGA nicht mehr
Brutaler US-Polizeieinsatz: «Justice for George»: Drei BUNDESLIGA-Profis protestierenCHINA droht USA mit Vergeltung wegen US-Maßnahmen in Hongkong-Frage
Unruhen in den USA: TRUMP ruft zu härterem Durchgreifen auf und greift Biden anUSA liefern umstrittenes Malariamittel zur COVID-19-Behandlung nach Brasilien

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken