Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Zwei Polizistinnen wegen versuchten Giftmords vor Gericht

stern.de
08.11.2019


Tübingen - Zwei Polizistinnen stehen wegen eines versuchten Giftmordes ab heute in Tübingen vor Gericht. Ziel des Anschlags soll der Ehemann einer der beiden gewesen sein. Motiv für die Tat waren der Anklage zufolge Eheprobleme. Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft wollten die beiden 40 und 42 Jahre alten Frauen im Februar den 52 Jahre alten Ehemann der 40-Jährigen mit einer Überdosis Medikamente töten. Rettungskräfte verhinderten seinen Tod und brachten ihn in eine Klinik. Der Mann ist ebenfalls Polizeibeamter.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wissen Nachrichten

SPD-Parteitag: Kühnert neuer SPD-Vize +++ weitere Stellvertreter gewählt +++ sofortiges Groko-Aus vom TischSPD-Parteitag: "Wow, Olaf on crack" – wie sich Scholz in die zweite Reihe fügt
Jan Rosenkranz: stern-Reporter berichtet vom SPD-Parteitag: Pflicht-Applaus für erstaunlich schlechte RedenSPD-Parteitag: Michael Müller wirbt für mehr Risiko
Video: JOHNSON schlägt Corbyn bei letztem TV-Duell vor Wahl laut UmfrageKlimakonferenz: GRETA THUNBERG protestiert beim Klimamarsch in Madrid
Impeachment gegen DONALD TRUMP: Weißes Haus fordert Ende des AmtsenthebungsverfahrensStreit um Veröffentlichung: Finanzunterlagen: TRUMP zieht erneut vor Oberste Gericht
Tesla-Chef freigesprochen: ELON MUSK muss wegen Pädophilen-Beleidigung keine 190 Millionen Dollar an Taucher zahlenVideo: HUBERTUS HEIL: "Dann müssen wir die Schwarzen plattmachen!"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken