Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Zwei Polizistinnen wegen versuchten Giftmords vor Gericht

stern.de
08.11.2019


Tübingen - Zwei Polizistinnen stehen wegen eines versuchten Giftmordes ab heute in Tübingen vor Gericht. Ziel des Anschlags soll der Ehemann einer der beiden gewesen sein. Motiv für die Tat waren der Anklage zufolge Eheprobleme. Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft wollten die beiden 40 und 42 Jahre alten Frauen im Februar den 52 Jahre alten Ehemann der 40-Jährigen mit einer Überdosis Medikamente töten. Rettungskräfte verhinderten seinen Tod und brachten ihn in eine Klinik. Der Mann ist ebenfalls Polizeibeamter.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wissen Nachrichten

COVID-19: Diese Karte zeigt alle Corona-Risikogebiete weltweitPandemie-Lage: Wo sich das CORONAVIRUS in Deutschland aktuell besonders stark verbreitet
Video: Rückkehr der SUPERCUP-SiegerUS-Wahl 2020: Signal an Trump: SENAT beschließt Resolution für friedlichen Machtübergang
Zwei Verletzte bei Angriff in der Nähe von früherem "Charlie Hebdo"-BüRO in ParisBundesweit: Verdi ruft zu WARNSTREIKS IM ÖFFENTLICHEN NAHVERKEHR auf
ARD-Nachrichten: JAN HOFER verlässt die "Tagesschau" - Jens Riewa neuer ChefsprecherAfrikanische Schweinepest: Brandenburg tötet alle Wildschweine in der "WEIßen Zone"
MONTE Carlo: Rebel Wilson zeigt ihre neue Figur - und ihren neuen FreundNeue DSDS-Jury im GESPRäCH: "Er fragt mich ständig, wie er sein Geld anlegen soll": Dieter Bohlens Seitenhieb gegen den Wendler

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken