Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bundesregierung will Gelder für Raumfahrtagentur Esa kürzen

t-online.de
12.11.2019


Bundesregierung will Gelder für Raumfahrtagentur Esa kürzenKnapp 930 Millionen Euro investiert die Bundesregierung in diesem Jahr in das internationale Raumfahrtunternehmen Esa. Künftig soll der Betrag zugunsten nationaler Projekte kleiner werden. Die Bundesregierung will der europäischen Raumfahrtagentur Esa die Mittel kürzen und mehr Geld für rein deutsch
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wissen Nachrichten

AUGSBURG: Tödliche Attacke auf Feuerwehrmann: Polizei meldet Festnahme zweier JugendlicherGewalttat in AUGSBURG: Schock nach tödlicher Attacke
Hauptverdächtiger und mutmaßlicher Mittäter von AUGSBURG festgenommenNews vom Wochenende: "Danke, sehr gut": Performance-Künstler isst BANANE im Wert von 120.000 Dollar
Spendengala in Berlin: «Ein Herz für Kinder» sammelt mehr als 18 MILLIONEN Euro einBuschbrände in Australien - Asche über dem Stadtstrand: „Megafeuer“ bedroht MILLIONEN-Metropole Sydney
Love from Hell: O du Peinliche! 13 Dinge, die du auf der WEIHNACHTSFEIER vermeiden solltest14. Spieltag: Spätes 0:1 gegen den SC PADERBORN - Bremer Krise hält an
Neuwahl am 12. Dezember: Endspurt vor der Wahl: Boris JOHNSON kämpft «um jede Stimme»Bremer Krise hält an: Spätes 1:0 des SC Paderborn schockt WERDER

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken