Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Megxit: Die Queen lässt Harry und Meghan los - aber nicht vom Haken

stern.de
19.01.2020


Megxit: Die Queen lässt Harry und Meghan los - aber nicht vom HakenHarry und Meghan haben sich von den royalen Fesseln befreit. Geben mussten sie dafür nur ihren Titel "Königliche Hoheit". Doch so einfach ist es keineswegs. Die offiziellen Statements zeigen: Die Queen lässt die "Sussexes" nicht vom Haken.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Berichte: Queen beruft Familie zur Krisensitzung zusammen

Berichte: Queen beruft Familie zur Krisensitzung zusammen 01:34

London, 12.02.2020: Die britische Königin Elizabeth II. hat Berichten zufolge mehrere Familienmitglieder zu einer Krisensitzung auf ihrem Landsitz Sandringham einberufen. Das berichteten unter anderem die Nachrichtenagentur PA und die BBC. Das Treffen soll demnach am Montag stattfinden. Anlass für...

Ähnliche Nachrichten

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Das sind ihre letzten Aufgaben als Royals

Ab April arbeiten Harry und Meghan nicht mehr für die Royals. Bis dahin nehmen sie aber noch einige Termine im Auftrag der Queen wahr.
stern.de - ComputerAuch berichtet bei •t-online.deWelt Online

"Sussex Royal": Queen durchkreuzt die Pläne: Harry und Meghan dürfen ihren Markennamen nicht benutzen

Unter ihrem Namen "Sussex Royal" wollten Prinz Harry und Meghan Markle eigentlich Produkte auf den Markt bringen. Doch daraus wird jetzt vermutlich nichts...
stern.de - Politik

Weitere Wissen Nachrichten

CORONAVIRUS: "Nackenschlag für die Konjunktur": CORONAVIRUS könnte Aufschwung in Deutschland verzögernVideo: Tausende Teilnehmer bei den FRIDAYS FOR FUTURE in Hamburg
RTL-Tanzshow "Let's Dance": LAURA MüLLER überzeugt trotz "wahnsinniger Angst", in die Zuschauerherzen aber tanzt sich eine andere"Let's Dance": LAURA MüLLER und der Wendler – was Sie im TV nicht zu sehen bekamen
Video: Ramelow soll im März Thüringens Ministerpräsident werden - NEUWAHLEN im AprilNach GEWALTTAT von Hanau: Klingbeil: Verfassungsschutz muss gegen AfD aktiv werden
Nach Terroranschlag von Hanau: Grüne legen Aktionsplan gegen RECHTSEXTREME vorRECHTSEXTREME Terrorgruppe: Mitarbeiter hatte Reichskriegsflagge auf dem Balkon – Hammer Polizei räumt Fehler ein
Bericht: Sicherheitsbehörden fürchten mehr GEWALTTATEN als Reaktion auf HanauGetränkekonzern: Zero Sugar beflügelt Coca-Cola-GESCHäFT in Deutschland

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken