Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Elf Mal weniger Infektionen nach Booster

ORF.at
17.09.2021


Auch in Österreich sind die Booster-Impfungen gegen Covid-19 für besondere Risikopersonen gestartet worden. Wie gut der „dritte Stich“ wirkt, zeigt eine Studie aus Israel: Über-60-Jährige infizierten sich elf Mal seltener als bloß zweifach Geimpfte, schweren Erkrankungen traten sogar fast 20 Mal seltener auf.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wissen Nachrichten

Corona-IMPFUNG: Moderna erklärt Impfstoff für Sechs- bis Elfjährige für wirksamCORONA-News am 26.10.: Bulgarien meldet Höchstwert bei CORONA-Toten
Pandemie: Wann kommt die Corona-IMPFUNG für Kinder?US-Experten beraten über BIONTECH für Kinder
JOSHUA KIMMICH: Was Totimpfstoffe von anderen Vakzinen unterscheidetImpf-Diskussion: Was über LANGZEITFOLGEN von Impfungen bekannt ist
Weiterer heftiger Vulkanausbruch auf LA PALMA„Cringe“ heißt das „JUGENDWORT DES JAHRES“ 2021

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken