Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mehr als ein Zentimeter lang: Größtes Bakterium der Welt entdeckt

sueddeutsche.de
23.06.2022 ()


Einzeller sind meist so winzig, dass man sie nur unter einem Mikroskop sehen kann. Nun ist das mehr als ein Zentimeter lange Bakterium "Thiomargarita magnifica" aufgetaucht - und stellt die gängige Lehrmeinung völlig auf den Kopf.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Suche nach Holocaust-Überlebenden: Die Postkarte des Henry Laskau

Will-Fred Bolle entdeckt eine Postkarte, die ein deutscher Jude 1938 an seine Eltern in Berlin schickte. Mehr als zehn Jahre lang sucht er nach der Familie....
Spiegel - Top

5000 Mal größer als üblich – gigantisches Bakterium entdeckt

Eigentlich sind Bakterien nur unter dem Mikroskop zu sehen. In der Karibik haben Biologen nun ein extrem robustes Riesenbakterium entdeckt. Das Erstaunliche ist...
Welt Online - TopAuch berichtet bei •DiePresse.comt-online.deBasler Zeitung

Rückkehr der Zinsen – diese Tabellen zeigen, wo Sparer profitieren

Sparer bekommen jetzt wieder Zinsen für ihre Lieblingsanlagen. Die erste deutsche Bank bietet wieder mehr als ein Prozent. Allerdings sollten die Deutschen...
Welt Online - Top

Kalifornien: Wie der Ort South Lake Tahoe von einem zudringlichen Schwarzbären terrorisiert wird

Er soll mehr als 220 Kilogramm wiegen und 28 Einbrüche begangen haben: Ein Schwarzbär macht Lake Tahoe in Kalifornien unsicher. Seit Überlegungen laut wurden,...
Spiegel - Top


Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken