Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Polizeigewalt: Am Boden   G20-Prozess gegen Polizisten: Polizeigewalt gegen Polizeigewalt  

Polizeigewalt: Am Boden

polizeigewalt: am bodenPolizisten fixieren eine Migrantin am Boden – ein weiterer Fall von rassistischer Gewalt? Ihr Recht durchzusetzen, ist gerade für Geflüchtete schwer.
Quelle: ZEIT Online

G20-Prozess gegen Polizisten: Polizeigewalt gegen Polizeigewalt

g20-prozess gegen polizisten: polizeigewalt gegen polizeigewaltEin Münchner Polizist warf während des Hamburger G20-Gipfels eine Bierdose auf seine KollegInnen. Bestraft wird er dafür nicht. mehr...
Quelle: taz

Polizeigewalt Video Ergebnisse

News video: Netflix widmet dem Quarterback Colin Kaepernick eine eigene Serie

Netflix widmet dem Quarterback Colin Kaepernick eine eigene Serie 01:09

Colin Kaepernick ist bekannt für seinen Kniefall als Zeichen gegen Rassismus und Polizeigewalt in den USA. Hier ist alles, was du zur Netflix-Serie wissen musst.
Quelle: Zoomin.TV Deutschland -

News video: Tausende Menschen bei

Tausende Menschen bei "Pride"-Kundgebung in Berlin 01:05

Zwei Demonstrationen am Samstag in Berlin: eine gegen Rassismus und Polizeigewalt, eine gegen Homo- und Transfeindlichkeit. Die Corona-Abstandsregeln wurden nach Polizeiangaben eingehalten.View on..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Kritik an Deutschland bei Trumps erster

Kritik an Deutschland bei Trumps erster 01:30

Tusla/Oklahoma, 21.06.20: Verharmlosung der Corona-Krise, keine Empathie für die Proteste gegen Rassismus nach dem Tod von George Floyd - und Angriffe gegen Deutschland: Knapp fünf Monate vor der..
Quelle: DPA -

News video: UN-Weltflüchtlingstag: Demos in Athen und Paris

UN-Weltflüchtlingstag: Demos in Athen und Paris 01:30

Die Demosntration in Athen richtete sich vor allem gegen die Migrationspolitik der Regierung. In Paris stand auch die Polizeigewalt im Fokus.View on euronews
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Trotz Corona und Protesten: Trump nimmt Kundgebungen wieder

Trotz Corona und Protesten: Trump nimmt Kundgebungen wieder 01:35

Washington, 20.06.20: Trotz des Anstiegs der Corona-Infektionen in den USA mit bis zu 20 000 Neuinfektionen täglich sieht Präsident Donald Trump das Land auf einem guten Weg. O-Ton Donald Trump,..
Quelle: DPA -

 

Extremer Fall von Polizeigewalt wühlt Indien auf

Zwei Männer hatten ihren Laden eine Viertelstunde zu lange offen. Wegen Verstosses gegen Corona-Regeln wurden sie von der Polizei misshandelt – und starben später im Spital.
Quelle: Basler Zeitung

Junge Frau in Lebensgefahr: Auto rast in "Black Lives Matter"-Kundgebung

junge frau in lebensgefahr: auto rast in black lives matter-kundgebungEine Gruppe von Menschen protestiert nachts auf einem abgeriegelten Autobahnstück gegen Rassismus und Polizeigewalt. Plötzlich rast ein weißer Jaguar auf die Menschengruppe zu. Zwei Frauen können..
Quelle: n-tv.de

Black Lives Matter: Donald Trump nennt Proteste gegen Polizeigewalt "linken Faschismus"

black lives matter: donald trump nennt proteste gegen polizeigewalt linken faschismusBei der Feier anlässlich des Nationalfeiertags sagte Trump, ein "wütender Mob" wolle die Geschichte des Landes auslöschen. Kindern werde beigebracht, ihr Land zu hassen.
Quelle: ZEIT Online

US-Historiker Rothstein: 04.07.: "Wir brauchen eine neue Bürgerrechtsbewegung"

Vor drei Jahren schrieb der Historiker Richard Rothstein ein Buch ("The Color of Law") über die Folgen der jahrzehntelangen gezielten Rassentrennung in den USA. Die Folgen - gerade die der..
Quelle: n-tv.de

Polizeigewalt in Afrika: Experten nehmen Politik in die Pflicht

Kaum Konsequenzen für Fehlverhalten, mangelndes Vertrauen der Bevölkerung, Korruption: Die grassierende Polizeigewalt in vielen Teilen Afrikas hat strukturelle Ursachen, die häufig bis in die..
Quelle: Deutsche Welle

Zeitalter der Desinformation: Auf dem Boden der Realität

zeitalter der desinformation: auf dem boden der realitätSich der Wahrnehmung der Wirklichkeit zu verweigern, stößt an eine absolute Grenze: den Tod – durch Polizeigewalt und durch die Pandemie. mehr...
Quelle: taz

Polizist: "Manche warfen uns vor, wir seien Teil einer Diktatur"

polizist: manche warfen uns vor, wir seien teil einer diktaturDie Polizei, der Sündenbock. So erlebt Polizist Nikolai Steckmann die Debatte um Polizeigewalt. Was er bei seiner Arbeit erlebt und wie sie sich seit Corona verändert hat
Quelle: ZEIT Online

Gipfel in Hamburg: Drei Jahre nach G 20: Keine Anklage wegen Polizeigewalt

gipfel in hamburg: drei jahre nach g 20: keine anklage wegen polizeigewalt120 Ermittlungsverfahren gegen Polizisten sind eingestellt worden. Die Linke spricht von einem „Armutszeugnis für den Rechtsstaat“.
Quelle: abendblatt.de

USA: New Yorker Polizei-Budget um eine Milliarde Dollar gekürzt

usa: new yorker polizei-budget um eine milliarde dollar gekürzt"Streicht der Polizei die Mittel" – so lautete eine Forderung bei den Demos gegen Polizeigewalt. In New York wird das Budget nun gekürzt. Doch Kritiker sind skeptisch.
Quelle: ZEIT Online Auch berichtet bei •DiePresse.com

Polizei räumt „autonome Zone“ in Seattle

polizei räumt „autonome zone“ in seattleIn dem Gebiet gab es bereits mehrere gewaltsame Zwischenfälle: Die Polizei in Seattle räumt eine „autonome Zone“. Sie war während der Proteste gegen Rassimus und Polizeigewalt entstanden.
Quelle: Welt Online

Protestmarsch auf Privatstraße: US-Paar zückt Waffen vor Demonstranten

protestmarsch auf privatstraße: us-paar zückt waffen vor demonstrantenIn St. Louis wollen Hunderte Menschen vor dem Haus der Bürgermeisterin gegen Rassismus und Polizeigewalt protestieren. Auf ihrem Weg dorthin passieren sie eine Privatstraße. Ein Anwohnerpaar fühlt..
Quelle: n-tv.de

Polizeigewalt: Fall George Floyd kommt erst 2021 vor Gericht

polizeigewalt: fall george floyd kommt erst 2021 vor gerichtDie Polizisten, die den Schwarzen George Floyd getötet haben sollen, müssen sich erst im nächsten Jahr vor Gericht verantworten. Am 8. März beginnt das Verfahren.
Quelle: ZEIT Online

Wienwoche zu Polizeigewalt und Privilegien


Quelle: ORF.at

Frankreich: Mit Gummigeschossen und Tränengas auf Streife

Im Januar stirbt Cédric Chouviat bei einem gewaltsamen Polizeieinsatz an einem Kehlkopfbruch. Auch er wird in Frankreich zum Symbol der Proteste gegen Polizeigewalt. Die ist dort seit Jahrzehnten..
Quelle: Deutsche Welle


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken