Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Rätselhafter Mordfall: Festnahme im Fall Peggy

Quelle: DPA - Länge: 01:03s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Rätselhafter Mordfall: Festnahme im Fall Peggy

Bayreuth, 11.12.18: Es ist einer der rätselhaftesten Mordfälle Deutschlands: Der Fall Peggy.

Vor 17 Jahren verschwand die damals neunjährige auf dem Heimweg von der Schule.

Gut 15 Jahre später fand ein Pilzsammler Teile ihres Skeletts in einem Wald.

Jetzt bestätigte die Polizei eine Festnahme.

Um wen es sich dabei handelt, ist nicht bekannt.

Doch der Verdächtige solle noch am Dienstag einem Ermittlungsrichter vorgeführt werden.

Danach will die Polizei Details bekanntgeben.

Laut Medienberichten handelt es sich um einen 41-Jährigen, der bereits 2001 ins Visier der Ermittler geriet.

Damals soll er in angetrunkenem Zustand gesagt haben, dass er die Leiche des Mädchens vergraben habe.

Einen Mord oder ein Tötungsdelikt habe der Mann allerdings immer geleugnet.

Im September 2018 sagte der 41-Jährige dann aus, den leblosen Körper des Mädchens in einen Wald in Thüringen gebracht zu haben, wo Jahre später Knochen gefunden wurden.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken