Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Umweltministerin in der Asse: Sicherheit hat Priorität

Quelle: DPA - Länge: 00:50s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Umweltministerin in der Asse: Sicherheit hat Priorität

Remlingen/Salzgitter, 07.02.19: Im Atommülllager Asse bei Wolfenbüttel lagern seit Jahrzehnten rund 126 000 Fässer mit schwach- und mittelradioaktiven Abfällen.

Sie sollen nun zurückgeholt werden.

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat bei einem Besuch am Donnerstag die Einhaltung von Sicherheitsstandards angemahnt.

O-TON Svenja Schulze, Bundesumweltministerin «Man darf es nur so schnell machen, dass die Sicherheit gewährleistet ist.

Das ist ganz zentral.

Und ich vertraue da auf das Know-How hier der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Es muss so schnell gehen, wie es geht, aber es muss sicher gehen.» In das marode Bergwerk Asse II dringt Wasser ein.

Aus diesem Grund gibt es den gesetzlichen Auftrag, das Lager stillzulegen.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken