Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

«Der Goldene Handschuh»: Fatih Akins neuer Film polarisiert

Quelle: DPA - Länge: 01:17s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: «Der Goldene Handschuh»: Fatih Akins neuer Film polarisiert

FILMAUSSCHNITT «Der Goldene Handschuh» O-TON Fatih Akin, Regisseur «Horror.» FILMAUSSCHNITT «Der Goldene Handschuh» So viel von Regisseur Fatih Akin über seinen neuen Film «Der Goldene Handschuh».

Der basiert auf dem erfolgreichem gleichnamigen Tatsachenroman von Heinz Strunk.

Es geht um den Serienmörder Fritz Honka, um die Morde in den 70er Jahren, aber auch um das Milieu in der Kneipe «Der Goldene Handschuh» in Hamburg-St.

Pauli.

O-TON Fatih Akin, Regisseur «Deswegen war das hier natürlich sehr dankbar, dass im Roman einerseits diese Schrecklichkeit da ist und so, und die Morde und der Horror, aber gleichzeitig eben auch so diese humorvolle Ebene.» Honka wird grandios von dem erst 23-jährigen Jonas Dassler gespielt, hinter der Maske kaum zu erkennen.

Bei der Berlinale feierte der Film seine Premiere - und polarisierte.

O-TON Fatih Akin, Regisseur «Wenn Du einen Film über einen Serienmörder machst, der Frauen umgebracht hat, dann musst du das auch zeigen, das liegt an der Natur der Sache.

Dann geht es aber darum, wie zeige ich das, wo tue ich die Kamera hin so in der Gewaltdarstellung.

Okay, einerseits möchte ich unterhalten, Angst machen auch, aber andererseits möchte ich berühren und erschüttern.» Die wahre Geschichte ist nichts für schwache Nerven, aber grandios inszeniert.

«Der Goldene Handschuh», ab Donnerstag im Kino.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken