Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Hoeneß vorm Abschied: «Bayern-Hilfe nicht an Amt gebunden»

Quelle: DPA - Länge: 00:59s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Hoeneß vorm Abschied: «Bayern-Hilfe nicht an Amt gebunden»

München, 28.08.19: Bestes Wetter, feierliche Stimmung und Sprech-Chöre der Fans: Uli Hoeneß konnte den Empfang des FC Bayern München im Hofgarten der Bayerischen Staatskanzlei sichtlich genießen.

Ministerpräsident Markus Söder ehrte die Mannschaft, die vergangene Saison das Double aus Meisterschaft und Pokal geholt hatte.

Und Hoeneß stand bei dem Event ganz besonders im Mittelpunkt - einen Tag vor der offiziellen Verkündung seiner Zukunftsentscheidung.

Seit Wochen ist die Entscheidung aber eigentlich schon klar: Der 67-Jährige will sich Ende November von seinem Amt als Bayern-Präsident zurückziehen und auch den Vorsitz im Aufsichtsrat abgeben.

Aber er betonte: Seine Hilfe für den FC Bayern habe nichts mit einem Amt zu tun.

Außerdem will Hoeneß einfaches Mitglied im Aufsichtsrat bleiben.

Die wichtigsten Weichen für die Zukunft der Bayern ohne Hoeneß hat er selbst sowieso längst gestellt.

Etliche Positionen im Verein hat er bereits mit Leuten seiner Wahl besetzt.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

WM 2018 - Götze, Coman, Martinez, Morata: Die WM-Elf der Daheimgebliebenen

WM 2018 - Götze, Coman, Martinez, Morata: Die WM-Elf der DaheimgebliebenenKönnten diese elf nicht berücksichtigten Stars zusammen die WM gewinnen? Sie spielen für die...
Focus Online - Sport

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken