Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Beschäftigte des öffentlichen Dienstes im Warnstreik

Quelle: DPA - Länge: 00:41s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Beschäftigte des öffentlichen Dienstes im Warnstreik

Berlin, 22.09.20: Mehr Lohn für rund zwei Millionen Beschäftigte: In einzelnen deutschen Städten ist am Dienstag in Kitas, Krankenhäusern und anderen Einrichtungen des öffentlichen Dienstes die Arbeit niedergelegt worden.

Wie hier in Kiel wurden beispielsweise die Stadtwerke bestreikt.

Die Gewerkschaft Verdi will mit den Warnstreiks ihren Lohnforderungen im laufenden Tarifstreit mit Bund und Kommunen Nachdruck verleihen.

Verhandelt wird über die Einkommen von mehr als zwei Millionen Beschäftigten.

Die zweite Verhandlungsrunde ging am Wochenende ohne Annäherung zu Ende.

Die dritte Verhandlungsrunde ist für Ende Oktober angesetzt.

Entweder beide Seiten einigen sich dann auf einen Abschluss, oder es wird eine Schlichtung eingeleitet.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken