Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bericht: Trump könnte sich vorab zum Sieger erklären

Quelle: DPA - Länge: 01:10s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Bericht: Trump könnte sich vorab zum Sieger erklären

Washington, 02.11.20: US-Präsident Donald Trump könnte sich einem Medienbericht zufolge im Fall eines Vorsprungs in der Nacht der US-Wahl noch vor Ende der Stimmenauszählung zum Sieger erklären.

Die Nachrichtenseite Axios berichtete am Sonntag unter Berufung auf drei ungenannte Quellen, der Republikaner habe entsprechende Pläne mit Vertrauten besprochen.

Wegen der Pandemie wird eine Rekordzahl an Briefwählern erwartet.

Umfragen zufolge wollen vor allem Anhänger des Demokraten Joe Biden davon Gebrauch machen.

In umkämpften Bundesstaaten wie Pennsylvania können Briefwahlstimmen noch Tage nach der Wahl ausgezählt werden.

Das könnte dazu führen, dass Trump bei der Wahl in der Nacht zu Mittwoch vorne liegt, sein Vorsprung sich aber in den Tagen danach in eine Niederlage verwandelt.

Dann würden die Wahlleute in den Bundesstaaten, in denen sich das Ergebnis dreht, doch nicht Trump, sondern Biden zugesprochen.

Das könnte bei einem knappen Ergebnis entscheidend sein - der Sieger braucht mindestens 270 der 538 Wahlleute aus den Bundesstaaten.

Axios berichtete, Trumps Team bereite sich darauf vor, ohne Grundlage zu behaupten, dass die Demokraten die Wahl «gestohlen» hätten, sollte sich das Ergebnis in Pennsylvania nach der Wahlnacht zu Bidens Gunsten drehen.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Chancenlose Amtsenthebung: Liebe US-Demokraten, gönnt euch und uns allen endlich mal eine Trump-Pause

Chancenlose Amtsenthebung: Liebe US-Demokraten, gönnt euch und uns allen endlich mal eine Trump-PauseNicht unmöglich, dass sich Donald Trump bald als "Doppel-Sieger" feiern wird – als erster...
stern.de - Computer

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken