Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Höherer Rundfunkbeitrag wird von den Konten eingezogen

Quelle: DPA - EMEA - Länge: 00:41s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Höherer Rundfunkbeitrag wird von den Konten eingezogen

HÖHERER RUNDFUNKBEITRAG: 18,36 EURO Nach der vom Bundesverfassungsgericht angeordneten Erhöhung des Beitrags startet der Einzug noch im August  ARD, ZDF UND DEUTSCHLANDRADIO Wer ein Lastschriftverfahren eingerichtet hat, bei dem wird die Summe automatisch angepasst VON 17,50 EURO AUF 18,36 EURO Das Verfassungsgericht ordnete in einem Anfang August veröffentlichten Beschluss die Erhöhung an Das Land Sachsen-Anhalt hatte im Dezember den Staatsvertrag mit der Erhöhung um 86 Cent zum 1.

Januar blockiert Die Sender ARD, ZDF und Deutschlandradio hatten Verfassungsbeschwerden in Karlsruhe eingereicht



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken