Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Augsburg und Erzgebirge freuen sich über Unesco-Anerkennung

stern.de
06.07.2019


Baku - Die Unesco hat das Wassermanagement-System in Augsburg als Weltkulturerbe anerkannt. Das Komitee nahm das historische Wassersystem, das einst von den Römern gegründet wurde, auf seiner Sitzung in Aserbaidschan in die Liste schützenswerten Erbes der Welt auf. Kurz zuvor war auch die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří als Weltkulturerbe anerkannt worden. Es gab auch einen Rückschlag für Deutschland. Der gemeinsam mit Österreich, der Slowakei und Ungarn eingereichte Antrag zum Donaulimes scheiterte, weil Budapest diesen im letzten Moment noch änderte.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Auto Nachrichten

Netflix, Amazon Prime Video und Co.: Dritte Staffel von "BABYLON BERLIN" startet heute bei SkyVideo: Prinz Charles geht an US-Vize PENCE ohne Handschlag vorbei
Wahl auf Hauptversammlung: Ex-SPD-Chef Gabriel zieht in Deutsche-Bank-AUFSICHTSRATCHINA schließt wegen Coronavirus Teile der Chinesischen Mauer
Erdogan warnt bei MERKEL-Besuch vor weiterem "Chaos" im Krisenstaat Libyen340 MILLIONEN EURO "Ecotasa": Wohin Mallorcas Ökosteuer-Millionen fließen
Haltung geändert: ADAC sagt nicht mehr Nein zu Tempolimit auf AUTOBAHNENTempolimit kommt garantiert - Nie wieder Tempo 250: Das Elektroauto wird Deutschlands AUTOBAHNEN verändern
Tempolimit auf AUTOBAHNEN: ADAC gibt ablehnende Haltung aufBeichte im Dschungelcamp: Er war mit ihrer Freundin liiert: So hat der Wendler CLAUDIA Norberg erobert

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken