Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Trump: Kurden wollen USA in Konflikt mit Türkei hineinziehen

stern.de
14.10.2019


Washington - US-Präsident Donald Trump hat den in Nordsyrien kämpfenden Kurden unterstellt, sie wollten mit der Freilassung von Terroristen des Islamischen Staats die USA in den Konflikt mit der Türkei hineinziehen. Die «Kurden könnten einige freilassen, um uns zu verwickeln», twitterte Trump. IS-Kämpfer könnten aber «leicht» von der Türkei oder den europäischen Staaten, aus denen sie kämen, eingefangen werden - aber sie sollten sich beeilen, schrieb Trump. Die von der Kurdenmiliz YPG angeführten Syrischen Demokratischen Kräfte waren im Kampf gegen den IS ein wichtiger Verbündeter der USA.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Trump bringt Republikaner gegen sich auf

Trump bringt Republikaner gegen sich auf 01:13

Washington, 08.10.19: Die USA gewähren der Türkei freie Bahn für eine Offensive gegen kurdische Milizen in Nordsyrien. Damit lassen sie ihre Verbündeten im Stich, denn die Milizen waren im Kampf gegen den Islamischen Staat ein enger Verbündeter. Mit dem überraschenden Abzug der amerikanischen...

Weitere Auto Nachrichten

Video: GRüNEN-Chefs Baerbock und Habeck wiedergewähltEM-Qualifikation: Finnland nach «JAHRZEHNTEN des Elends» zur EM - Pukki-Party
Grünen-Parteitag: "Grün ist sexy": Habeck hält flammende Rede – und Twitter feiert ihn für seine PläneJUSTIZ warnt «Unruhestifter»: Breite Proteste im Iran gegen Benzinrationierung
US-JUSTIZ setzt geplante Hinrichtung des Afroamerikaners Rodney Reed ausUmstrittene Entscheidung : DONALD TRUMP begnadigt wegen Mordes verurteilte Soldaten
Verfahren gegen DONALD TRUMP: "Der Sumpf will einen Medienzirkus": Weißes Haus veröffentlicht skurriles Erklärvideo zum ImpeachmentClive Owen: Brite mimt Bill Clinton in US-SERIE
Schauspieler: Tukur kehrt VENEDIG den Rücken für Wohnung in BerlinVENEDIG bangt vor neuen Fluten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken