Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Megxit: Harry und Meghan trennen sich von ihren Angestellten in Frogmore Cottage

stern.de
17.01.2020


Megxit: Harry und Meghan trennen sich von ihren Angestellten in Frogmore CottageSeit 2019 wohnten Prinz Harry und Meghan Markle in Frogmore Cottage, das zuvor von Steuergeldern aufwendig renoviert wurde. Doch nach dem Rückzug des Paares müssen nun mehrere Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz wechseln.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Cover Video DE STUDIO -

News video: Harry und Meghan: Der 'Megxit' schockt ganz Großbritannien

Harry und Meghan: Der 'Megxit' schockt ganz Großbritannien 01:09

Damit hatte niemand gerechnet: Prinz Harry und Herzogin Meghan wollen sich aus der ersten Reihe des britischen Königshauses zurückziehen

Ähnliche Nachrichten

Royals im News-Ticker - Harry und Meghan verkrümeln sich: Jetzt hat der „Megxit“ ein offizielles Datum

Royals im News-Ticker: Harry und Meghan haben überraschend verkündet, dass sie sich weitgehend von ihren royalen Verpflichtungen zurückziehen und...
Focus Online - VermischtesAuch berichtet bei •WorldNews

Harry und Meghan ziehen sich am 31. März von royalen Verpflichtungen zurück

Prinz Harry und seine Frau Meghan ziehen sich Ende März von ihren königlichen Verpflichtungen zurück. Das Paar werde ab dem 1. April keine offiziellen Termine...
stern.de - WirtschaftAuch berichtet bei •WorldNews

Royals: Tschüs, England: Meghan und Harry kündigen 15 Angestellten

Herzogin Meghan und Prinz Harry haben sich von ihren Posten im Königshaus zurückgezogen. Jetzt sind sie den nächsten logischen Schritt gegangen. 
stern.de - Kultur

Weitere Auto Nachrichten

ANSCHLAG in Hanau: Unterwegs in der Nachbarschaft von Tobias R.: Mörder ohne EigenschaftenVideo: Tausende Teilnehmer bei den FRIDAYS FOR FUTURE in Hamburg
FRIDAYS FOR FUTURE: Zehntausende setzen mit Greta Thunberg Zeichen fürs KlimaNach GEWALTTAT von Hanau: Klingbeil: Verfassungsschutz muss gegen AfD aktiv werden
Bericht: Sicherheitsbehörden fürchten mehr GEWALTTATEN als Reaktion auf HanauEINIGUNG in Thüringen: Mit CDU-Hilfe: Ramelow soll für "begrenzte Zeit" Ministerpräsident werden – Neuwahlen erst 2021
News von heute: Sondergipfel endet ohne EINIGUNG auf EU-Haushalt"Let's Dance": LAURA MüLLER und der Wendler – was Sie im TV nicht zu sehen bekamen
Bericht: Russland will laut US-Behörden BERNIE SANDERS unterstützenBundesliga am Freitag: Lewandowski rettet FC BAYERN späten Sieg

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken