Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Sheldon"-Darsteller erklärt: Deshalb war "The Big Bang Theory" für mich vorbei

CHIP Online
27.06.2019


Zwölf Jahre lang brachte "The Big Bang Theory" die Fans zum Lachen. Einen Monat nach dem Ende der beliebten US-Sitcom spricht Hauptdarsteller und Fan-Favorit Jim Parsons darüber, wieso er sich gegen eine 13. Staffel entschieden hätte.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Computer Nachrichten

Netflix, AMAZON Prime Video und Co.: "The I-Land": Diese neue Horror-Serie ist eine Mischung aus Fyre-Festival und "Big Brother""Ich bin der AUSERWäHLTE": Die grotesk-trumphafte Woche des US-Präsidenten Donald Trump
Überraschende Trendwende: ARD-Wahltrend: CDU in Sachsen mit 30 PROZENT klar vor AfDMERKEL relativiert 30-Tage-Äußerung zum Brexit
MERKEL will bei Klimapolitik "nicht über Verbote und Gebote" arbeitenNaturzerstörung in Brasilien: Wie Jair Bolsonaro mit seinem Hass dazu beiträgt, dass der REGENWALD abbrennt
Fragen und ANTWORTEN: Strafzinsen für Kleinsparer? Politik prüft VerbotLilo von Kiesenwetter: Tobi und JANINE kommen Waffeln essen
JANINE Pink und Tobias Wegener: Werden sie auch nach "PBB" ein Paar sein?Jana Windolph: "Anderthalb Jahre zweigleisig": Jetzt spricht WILLI Herrens Ex-Freundin über die Affäre

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken