Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Stadt Halle spricht nach Schüssen von «Amoklage»

stern.de
09.10.2019


Halle/Saale - Die Stadt Halle/Saale spricht nach den tödlichen Schüssen von einer Amoklage. «Im Zusammenhang mit einer Amoklage hat Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand den Stab für Außergewöhnliche Ereignisse einberufen», teilte die Stadt am Mittwoch mit. Alle Rettungskräfte der Feuerwehr seien in Alarmbereitschaft versetzt worden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Computer Nachrichten

Netflix, Amazon PRIME Video und Co.: Chris Hemsworth verkörpert in Biopic den berühmten Wrestler Hulk HoganVideo: Daimler will gegen Corona-KRISE ansparen
Michel sieht weiterhin viel Skepsis aus EU-Hauptstädten zu CORONA-HilfsplanInitiative zur Arbeitsbeschaffung: Jobs in CORONA-Zeiten: Kopenhagen schult Arbeitslose zu speziellen Desinfektionskräften um
Video: Giffey setzt auf Einigung mit Union bei FRAUENQUOTE für UnternehmenOhne Mindestabstand: Bolsonaro verkündet Corona-Infektion vor Reportern – und nimmt sogar die MASKE ab
Desinformationsnetzwerk: Facebook sperrt Konten von Bolsonaro-Mitarbeitern und TRUMP-VertrautemHarvard und MIT: Weil ausländischen STUDIERENDEN die Ausweisung droht: Elite-Unis klagen gegen Trump
News von heute: Erstmals seit drei Monaten: Klinik in Bergamo ohne COVID-19-Fälle auf IntensivstationJeffrey Epsteins engste Vertraute: Was, wenn sie auspackt? GHISLAINE MAXWELL könnte Namen nennen – um sich zu retten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken