Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Britisches Kabinett tagt zum Stand der Brexit-Gespräche

stern.de
13.10.2019


London - Das britische Kabinett soll noch heute über den Stand der Brexit-Gespräche informiert werden. Das sagte der Vorsitzende des Unterhauses, Jacob Rees-Mogg, dem Sender Sky News. Die Unterhändler in Brüssel verhandeln über den geplanten EU-Austritt Großbritanniens derzeit hinter verschlossenen Türen über eine Einigung in letzter Minute. Die «Times on Sunday» berichtete, Premierminister Boris Johnson wolle am Montagabend mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel sprechen, um auszuloten, ob eine Einigung möglich sei.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Computer Nachrichten

EM-Quali gegen WEIßRUSSLAND: "Stand da Mordor?": Fans zerreißen DFB-Choreo – und weisen auf ein gewaltiges Problem hin4:0 gegen WEIßRUSSLAND: Auf zur Euro 2020! Deutsche Nationalelf bucht EM-Ticket
Parlamentswahl ohne Oppositionskandidaten in WEIßRUSSLAND16 von 24 Teams stehen fest: Auf dem Sprung zur FUßBALL-EM 2020
Impeachment-Ermittlungen: Weitere Zeugenaussagen: Druck auf Trump in UKRAINE-Affäre wächst«Schwerer SCHADEN»: Frankfurt: Flugzeuge auf Rollfeld des Flughafen kollidiert
Prinz Andrew WEIßt Vorwürfe von mutmaßlichem Missbrauchsopfer kategorisch zurückLagunenstadt in Italien: Pegel steigen schon wieder: VENEDIG droht außergewöhnlich starkes Hochwasser
Grünen-Parteitag in Bielefeld: Baerbock warnt Grüne vor unrealistischen ForderungenVideo: Erneut HOCHWASSER IN VENEDIG

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken