Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Stehe nicht zur Verfügung" - Nach Spekulationen: Merkel schließt Wechsel nach Brüssel aus

t-online.de
16.05.2019


Stehe nicht zur Verfügung - Nach Spekulationen: Merkel schließt Wechsel nach Brüssel ausBerlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat einen Wechsel auf einen wichtigen EU-Posten nach ihrer Amtszeit ausgeschlossen. Es gelte weiter, "dass ich für kein weiteres politisches Amt, egal wo es ist, auch nicht in Europa, zur Verfügung stehe", sagte Merkel. Merkel verwies am Donnerstag
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Warmlaufen zur Libyen-Konferenz

Berlin - Im Vorfeld der Berliner Libyen-Konferenz laufen die Drähte heiß. Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell schloss einen Militäreinsatz der...
stern.de - Sport

Polizei bittet um Mithilfe - Sie kam nach der Schule nicht zurück nach Hause - 11-jährige Yvonne aus NRW vermisst

Seit gestern Nachmittag (15. Januar) wird die 11-jährige Yvonne H. aus Mausbach (NRW) vermisst. Das Mädchen verließ die Gesamtschule in Stolberg-Mausbach...
Focus Online - Vermischtes

Meghan Markle: Erstes Foto nach dem Skandal aufgetaucht – es zeigt sie ausgerechnet HIER

Meghan Markle und Prinz Harry sind derzeit bei vielen Menschen ein beliebtes Thema, auch bei uns in Deutschland. Denn die beiden haben etwas Skandalöses gewagt:...
WorldNews - Top

"Du wirst mich nicht los!" - Nach Dschungel-Aus: Günther Krause sendet Botschaft an Merkel

Nach seinem überraschend schnellen Auszug aus dem RTL-Dschungelcamp hat der frühere Bundesverkehrsminister Günther Krause (66) aus dem Krankenhaus Grüße an...
Focus Online - Kultur

Weitere Deutschland Nachrichten

Gipfel in Berlin - LIBYEN-Konferenz: UN fordern Abzug ausländischer KämpferCDU-Fraktionschef: Bei Opern-Sanierung ALTERNATIVEN prüfen
Fußball: Uth auf Anhieb in Kölner STARTELF: Wolfsburg ohne PongracicAgrar: Demo für umweltfreundlichere LANDWIRTSCHAFT gestartet
EU KüRZT HILFSGELDER FüR TüRKEI offenbar drastischKoalition offen für Bundeswehr-Einsatz in LIBYEN
2. Liga: Ex-Leipziger Kaiser wechselt zu HANNOVER 96Starker Rückrunden-Auftakt: Schalke das bessere GLADBACH?
Pleite für GLADBACH: Testspielniederlage gegen DrittligistenNürnberg: Ärger um Nazi-Plakate bei BAUERN-Protesten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken