Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kramp-Karrenbauer will Soli-Ende vor 2025

t-online.de
13.09.2019


Annegret Kramp-Karrenbauer hat angekündigt, den Solidaritätszuschlag schneller abzuschaffen als geplant. Auch Unternehmen sollen demnach eine Steuerentlastung erfahren. Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer will den Solidaritätszuschlag bis spätestens 2025 komplett abschaffen und verlangt damit ein schnelleres Aus als Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier. Dem Nachrichtenmagazin "Fo...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Innenminister stellt Hessens Kriminalstatistik vor

Die Zahl der Straftaten ist in Hessen seit Jahren rückläufig. Gleichzeitig steigt die Aufklärungsquote durch die Polizei. Wie sich die Lage im Jahr 2019...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •Welt Online

TV-Kritik "Anne Will" zur CDU-Krise: "Können nicht 25 Prozent der Wähler in Quarantäne stellen"

Deutschland ist auf der Suche nach Alternativen. Aber wo bleiben die echten Lösungen? Söder will weder vor Rechts noch vor Links kapitulieren. Baerbock meint:...
t-online.de - Deutschland

Analyse unseres Partner-Portals „Economist“ - Erdogan will syrische Flüchtlinge loswerden, aber Putin weiß das zu verhindern

Vor zehn Jahren war es noch ein großes, verschlafenes Dorf, sagt Mohammed Duveydar, ein Arzt aus dem benachbarten Syrien, während er auf Reyhanlis geschäftige...
Focus Online - Politik

Real-Beschäftigte demonstrieren vor Metro-Hauptversammlung

Düsseldorf - Hunderte Beschäftigte der vor der Zerschlagung stehenden Supermarktkette Real haben vor der Hauptversammlung des Mutterkonzerns Metro für eine...
stern.de - Sport

AfD im Bundestag will verfassungsrechtlich gegen Mietendeckel vorgehen

Nach CDU und FDP will jetzt auch die AfD gegen den Mietendeckel vorgehen. Die Fraktion will vor das Bundesverfassungsgericht ziehen, braucht aber Unterstützer.
Tagesspiegel - Deutschland

Ex-Machthaber soll vor Gericht: Sudan will Al-Baschir an Den Haag ausliefern

Fast drei Jahrzehnte regiert Omar al-Baschir den Sudan mit harter Hand. Dann wird er vom Militär gestürzt. Wegen Kriegsverbrechen will ihn die...
n-tv.de - Welt

Ischinger will Leitung der Sicherheitskonferenz weiterführen

Wolfgang Ischinger will mindestens noch bis 2021 Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz bleiben. "Ich will die Konferenz natürlich nicht ewig selbst leiten....
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •abendblatt.de

Weitere Deutschland Nachrichten

FUßBALL: HSV-Risikofans benehmen sich daneben: 25-Jähriger verletztMainz startet mit Team von Berlin: Kenny in Schalke-STARTELF
Füchse Berlin gewinnen hitziges Derby gegen MAGDEBURGLeistungsprämie: 4,6 MILLIONEN EURO extra für fleißige Polizisten
Das bringt die FUßBALL-Woche: Europapokal, Abstiegskampf, City-ÄrgerRellingen/Pinneberg: POLIZEI stoppt betrunkenen Autofahrer auf der A 23
Tennis-Legende: Becker setzt auf FC Bayern - Mit FLICK in die Zukunft2:0 gegen SV Eichede: EINTRACHT Norderstedt gewinnt letztes Testspiel
MüNCHNER SICHERHEITSKONFERENZ: Tiefe Kluft zwischen USA und Europa in München145 Euro pro Jahr sparen - Studie: Geringere BEITRäGE bei nur einer Krankenversicherung

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken