Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Martin im zweiten Wahlgang in SPD-Vorstand gewählt

t-online.de
07.12.2019


Martin im zweiten Wahlgang in SPD-Vorstand gewähltMecklenburg-Vorpommerns Bildungsministerin Bettina Martin ist im zweiten Wahlgang in den Bundesvorstand der SPD gewählt worden. Sie erhielt am Samstag auf dem Parteitag in Berlin 354 Stimmen. "Ich werde mich als starke Stimme für die Interessen Mecklenburg-Vorpommerns und für die ostdeutschen Belang
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Coronavirus: Uni Hamburg untersagt Dienstreisen nach CHINACORONAVIRUS: Drei weitere Fälle in Bayern – alle gehören Webasto in Starnberg an
Kriminalität: Weniger STRAFTATEN an Silvester in BerlinEs besteht kein Grund zur PANIK vor dem Coronavirus
Bundesliga - Baumann: Kohfeldt ist und bleibt der richtige WERDER-CoachKiel: Vater gesteht schweren Missbrauch an sieben Monate alter TOCHTER
Umfrage: LINKE baut Vorsprung auf AfD und CDU ausParteien: Holocaust-Vergleich empört: LINKE distanziert sich
Bürgerschaftswahl: 18-jähriger Linken-Kandidat spricht von "Klima-HOLOCAUST"Eberl: Zakarias GLADBACH-Zukunft hängt an Champions League

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken