Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Martin im zweiten Wahlgang in SPD-Vorstand gewählt

t-online.de
07.12.2019


Martin im zweiten Wahlgang in SPD-Vorstand gewähltMecklenburg-Vorpommerns Bildungsministerin Bettina Martin ist im zweiten Wahlgang in den Bundesvorstand der SPD gewählt worden. Sie erhielt am Samstag auf dem Parteitag in Berlin 354 Stimmen. "Ich werde mich als starke Stimme für die Interessen Mecklenburg-Vorpommerns und für die ostdeutschen Belang
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

So soll die Messe GrindTec trotz Corona in AUGSBURG gestemmt werdenFußball: Krisen-Duell: WAGNER mit drei Änderungen, Kohfeldt mit vier
Bundesliga: SCHALKE erneut desolat - Augsburg nach Sieg gegen BVB ErsterSCHALKE-Coach Wagner: "Ich kann Teil der Lösung sein"
Handball: Superstar Sagosen führt Kiel zum zehnten SUPERCUP-Sieg"Alle Vorgaben eingehalten": HBL-Geschäftsführer Bohmann zieht positives SUPERCUP-Fazit
HERTHA sieht Abstellungsproblem: Wettbewerbsverzerrung drohtBorussia Dortmund verliert 0:2 beim FC AUGSBURG
Linkspartei in BREMEN steckt Kurs vor Bundestagswahl 2021 abDEMONSTRANTEN im Tagebau: Anti-Braunkohle-Proteste im Rheinland

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken