Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Fünf Verletzte bei Frontalzusammestoß zweier Autos

t-online.de
18.01.2020


Fünf Verletzte bei Frontalzusammestoß zweier AutosBeim Frontalzusammenstoß zweier Autos im Eichsfeld sind fünf Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war bei dem Unfall am Samstag das Auto eines 36 Jahre alten Fahrers aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten. Der Wagen stieß mit einem anderen Auto zusammen, in dem dre
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Ein Toter und sechs Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf einer Landstraße im Kreis Ludwigsburg ist ein 56-Jähriger tödlich verletzt worden. Der Mann wurde durch die...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •Focus Online

Fünf Verletzte bei Autounfall in Griesheim

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Griesheim (Kreis Darmstadt-Dieburg) sind am Samstagabend fünf Menschen verletzt worden. Ein 19-jähriger Autofahrer kam nach...
t-online.de - Deutschland

Unfall mit vier Autos: Drei Verletzte

Bei einem Unfall mit vier Autos sind drei Menschen schwer verletzt worden. Ein 29-Jähriger kam am Freitagabend auf der A30 bei Rheine mit seinem Wagen von der...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •abendblatt.de

Weitere Deutschland Nachrichten

Vor neuem Bund-LäNDER-Treffen - Corona: Party-Obergrenze und mehr Masken gefordertLäNDER signalisieren keine einheitliche Linie in der Corona-Strategie
Corona in Emsdetten: Öffentliche BüRGERMEISTER-Kür fällt ausZitate: Die Sprüche zum 2. Spieltag der Fußball-BUNDESLIGA
Parteien: Linkspartei in BREMEN steckt Kurs vor Bundestagswahl 2021 abKriminalität: Bewaffnete Räuber überfallen Tankstelle in BREMEN
Eklat in U19-Bundesliga: Aachen tritt in DORTMUND nicht anRANGNICK prophezeit Bayern-Neuzugang Nianzou große Zukunft
Wagner-Aus: Wilmots äußert sich zu SCHALKE-Gerüchten nichtFC Bayern startet ohne Lewandowski in HOFFENHEIM

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken