Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Über drei Millionen Euro Schaden: Bauunternehmer vor Gericht

t-online.de
18.02.2020


Über drei Millionen Euro Schaden: Bauunternehmer vor GerichtVor dem Kieler Landgericht startet am heutigen Mittwoch ein Prozess gegen einen Bauunternehmer aus Neumünster wegen Sozialversicherungsbetrugs und Steuerhinterziehung. Der 44 Jahre alte Angeklagte soll von 2010 bis 2019 als Arbeitgeber im Baubereich über 3, 3 Millionen Euro Sozialversicherungsbeiträg
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Über fünf Millionen kassiert?: Hauptverfahren gegen VW-Manager startet

Überhöhte Gehälter und Boni - in Braunschweig stehen gleich vier VW-Manager wegen schwerer Untreue vor Gericht. Allein Betriebsratschef Bernd Osterloh soll...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •Welt Onlinewiwo.destern.deabendblatt.de

Gestrichene Sraßenbaubeiträge: Kommunen ziehen vor Gericht

Städte und Gemeinden in Mecklenburg-Vorpommern ziehen wegen der Ersatzzahlungen des Landes für die gestrichenen Straßenbaubeiträge der Bürger vor Gericht....
t-online.de - Politik

Weitere Deutschland Nachrichten

Europa League - Ukraine-Reise in CORONA-Zeit: Wolfsburger ohne VerständnisMotorsport: Zwei positive Corona-Tests vor den FORMEL-E-Finalrennen
Herrmann: CORONA-Verstöße konsequent bestrafenOffenbach nähert sich CORONA-Schwellenwert
Gastgewerbe: Dehoga mahnt zur Einhaltung der Corona-REGELNFußball: Ehemaliger Wolfsburger Robin Knoche wechselt zu UNION Berlin
Wohnen: Mieterverein: UNION und FDP verunsichern MieterKühnert will Juso-Ansichten in BUNDESTAG tragen
TäTER fliehen zu Fuß: Schüsse und Autobrand bei versuchtem Banküberfall in BerlinSCHULEN: Inklusionsquote in SCHULEN auf über 65 Prozent gestiegen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken