Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Über drei Millionen Euro Schaden: Bauunternehmer vor Gericht

t-online.de
18.02.2020


Über drei Millionen Euro Schaden: Bauunternehmer vor GerichtVor dem Kieler Landgericht startet am heutigen Mittwoch ein Prozess gegen einen Bauunternehmer aus Neumünster wegen Sozialversicherungsbetrugs und Steuerhinterziehung. Der 44 Jahre alte Angeklagte soll von 2010 bis 2019 als Arbeitgeber im Baubereich über 3, 3 Millionen Euro Sozialversicherungsbeiträg
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Werteverfall: Transfers von Havertz und Sancho ungewiss

Gut 130 Millionen Euro für Jadon Sancho, etwas weniger für Kai Havertz. Noch vor drei Wochen schien es, als könnten die beiden Top-Talente der Bundesliga...
Augsburger Allgemeine - SportAuch berichtet bei •abendblatt.de

Frühere Geschäftsfrau zu Haftstrafe verurteilt

Wegen Betruges ist eine 52 Jahre alte Frau am Mittwoch vor dem Landgericht Verden zu einer Haftstrafe von drei Jahren und neun Monaten verurteilt worden. Nach...
t-online.de - Deutschland

Weitere Deutschland Nachrichten

Krankheiten: Klinik in Clausthal abgemeldet: Pflege von Corona-PATIENTENZeitplan bleibt offen - REGIERUNG: Noch keine Lockerung der Corona-Einschränkungen
Gerangel vor SUPERMARKT wegen Corona-Regeln: HausverbotSCHULEN: Schulbehörde richtet Corona-Sorgen-Telefon für Eltern ein
CORONAVIRUS in Hamburg: „Nach Ostern sollte die Wirtschaft langsam wieder anlaufen“CORONAVIRUS-Pandemie - Rummenigge: "Saison zu Ende spielen" - Auch im September
Gesundheitsamt: 35 000 Tests auf CORONAVIRUS letzte WocheCORONAVIRUS: Maas warnt vor "Krieg um Schutzkleidung"
Kretschmer für bundesweites Konjunkturpaket nach CORONAKRISEWie die CORONAKRISE die Herrschenden stärkt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken