Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Debatte um Wiedereinführung - SPD-Spitze: Wehrpflicht kein Mittel gegen Rechtsextremismus

t-online.de
05.07.2020


Debatte um Wiedereinführung - SPD-Spitze: Wehrpflicht kein Mittel gegen RechtsextremismusBerlin (dpa) - Die SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sehen eine Wiedereinführung der Wehrpflicht nicht als ein Mittel, um rechtsextremistischen Vorfällen in der Bundeswehr vorzubeugen. "Die Wehrpflicht gehört zu den immer wiederkehrenden Themen und steht nicht im Zusammenhang
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Deutsche Meisterschaften - Hindernis-Ass Gesa Krause: Rückschlag in der CORONA-KriseCORONA-Sommer in Deutschland: Spaß am Strand mit Maske? Der Badesee-Report
CORONA-Krise: Kultursenator fordert Theater und Konzerte im FreienKirchen werben für CORONA-Seelsorge
Wegen CORONA-Infektion: Vorerst kein Schulbetrieb in RantrumKulturpolitik: Klaus Lederer: Die CORONA-Regeln sind nicht ohne Widerspruch
Wetter und CORONA-Angst vermiesen die FreibadsaisonBildung: Ärzteverband: MASKEN im Unterricht machen "keinen Sinn"
CHAMPIONS LEAGUE - Doublegewinner FC Bayern siegt weiter: Mit 4:1 nach LissabonFC Bayern zieht souverän ins Viertelfinale der CHAMPIONS LEAGUE ein

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken