Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Fast 800 Verfahren wegen Betrugs bei Corona-Soforthilfen

t-online.de
17.04.2021


Seit dem Start der Corona-Soforthilfen für Unternehmen vor einem Jahr haben Ermittler in Baden-Württemberg rund 800 Verfahren wegen Betrugs eingeleitet. Von April 2020 bis Ende Februar 2021 waren es genau 798, wie das Justizministerium auf Anfrage mitteilte. Wie groß der dadurch entstandene Schaden
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

CORONA-Lockerungen in Berlin, Einbruch ins Grüne Gewölbe – was wichtig warPandemie: RKI registriert 4209 CORONA-Neuinfektionen
Potenzielles Datenleck in CORONA-Testzentrum geschlossenCorona-News: Virologin Ciesek: IMPFUNG schützen auch bei indischer Variante
Gesundheit: Mehr Menschen zu IMPFUNG zugelassen: Schulöffnung möglichBesuch in Berlin: Kerry berät mit deutschen POLITIKERN über Klimafrage
Bundesliga - Berichte: Bayer Leverkusen holt Schweizer Seoane als TRAINERStudentin von TRAINER vergewaltigt? "Bin ein leichtes Opfer gewesen"
Bericht: Hummels kehrt für EM in NATIONALMANNSCHAFT zurückAugsburgs jüdische Gemeinde bangt im Nahost-KONFLIKT mit ihren Familien

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken