Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Ausgangsbeschränkungen nach Bombenfund ausgesetzt

t-online.de
19.05.2021


Die Stadt Frankfurt hat wegen des Funds einer Weltkriegsbombe die nächtlichen Corona-Ausgangsbeschränkungen für das betroffene Gebiet vorübergehend ausgesetzt. Grund sei die angeordnete Evakuierung, die voraussichtlich länger als bis 22.00 Uhr andauern werde, teilte die Feuerwehr Frankfurt am Mittwo
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Corona-Pandemie - RKI: Inzidenz steigt weiter - 2097 NEUINFEKTIONENCorona in Deutschland – LONDON rät Schwangeren dringend zur Impfung
OLYMPIA: Hindernisläuferin Krause läuft souverän ins FinaleOLYMPIA - Bahnradass Levy über klagende Fußballer: "Kummer gewöhnt"
OLYMPIA: Lessmann Sechste im BMX-FreestyleTESTSPIEL: VfL Wolfsburg verliert gegen Atletico Madrid
Ersatzgeschwächter VfB verliert TESTSPIEL gegen BarcelonaSCHOLZ: Kostenpflicht für Covid-Tests rechtzeitig ankündigen
Eintracht-Fans jubeln dank Borré: Rode ist Glasners KAPITäNSaisonvorbereitung - 0:3 gegen Neapel - NAGELSMANN: "Fühlt sich nicht gut an"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken