Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Vier- und Marschlande: Lkw rammt Linienbus in Kirchwerder: Fünf Verletzte

abendblatt.de
17.06.2021


Vier- und Marschlande: Lkw rammt Linienbus in Kirchwerder: Fünf VerletzteDer Brummifahrer missachtete ein Stopp-Schild an der Kreuzung Kirchwerder Landweg/Süderquerweg. Es kam zu einer Kollision.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Corona-Pandemie: Weitere Corona-Vorgaben? FDP wirft Regierung WORTBRUCH vorHANDBALL: Füchse Berlin: Dem Trainingslager folgen Leistungstests
München: Verkehrsminister Andreas Scheuer macht besonderen Fund in FRANZ-Josef Strauß' AutoPartydroge Lachgas bereitet FRANZösischen Müllverbrennern Probleme
Uduokhai rügt Bundesliga: Gute Chance bei OLYMPIA verpasstSommerspiele - "Null OLYMPIA-Spirit": Geher Linke enttäuscht von Sapporo
OLYMPIA - Desaster für Springreiter: Deußer scheitert deutlichOLYMPIA: Hindernisläuferin Krause verpasst als Fünfte Medaille
Ringerweltmeister Frank Stäbler gewinnt Bronze bei OLYMPIALEICHTATHLETIK: Frankfurt-Marathon coronabedingt erneut abgesagt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken